filler1

AKTUELLES KONZERT

«Jesu, komm in meine Seele» 

Liturgische Vesper im Advent
Gabriela Bürgler, Sopran
Sam Chapman, Theorbe
Martin Heini, Truhenorgel
Benedikt Wey, Liturgievorsteher

Im Advent bereitet sich die Christenheit in freudiger Erwartung auf die Ankunft des Herrn vor. Georg Friedrich Telemann bringt dies in der Adventskantate «Machet die Tore weit» zum Ausdruck. Daraus singt die Sopranistin Gabriela Bürgler die Arie «Jesu, komm in meine Seele». Sie wird begleitet von Sam Chapman, Theorbe, und Martin Heini, Truhenorgel.
Weitere Infos siehe Details Konzert.

Konzertbesuch mit gültigem Covid-Zertifikat und einem amtlichen Ausweis.   

Go, play it from the tower! Open Air Orgelkonzert vom Pfingstmorgen 31. Mai 2020 Links zu der Konzertübertragung: 
Carillon de Westminster - Louis Vierne
Toccata in Seven - John Rutter
La valse des colombes - Julien Bret
Songs of Praise - Robert Prizeman