filler1

AKTUELLES KONZERT

«Nordland»

Vokalmusik mit dem Konzertchor Harmonie Zürich
Konzertchor Harmonie Zürich unter der Leitung von Peter Kennel

Die baltische Chormusik ist eng verbunden mit dem nationalen Bewusstsein. Lieder über Heimat oder Vaterland zu singen und damit nicht die Sowjetunion zu meinen, konnte für Esten, Letten und Litauer bis zum Ende der 1980er Jahre jedoch nicht nur Gefängnis und den Verlust der Arbeitsstelle, sondern gar die Deportation nach Sibirien bedeuten. Während der Perestroika sang man bei friedlichen Demonstrationen traditionelle Volkslieder. Die „Singende Revolution“ ging in die Geschichte ein und brachte den drei Staaten letztlich ihre Unabhängigkeit.

Weitere Infos siehe Details Konzert