filler1

AKTUELLES KONZERT

 

Drei für zwei

150 Jahre Orgelbau Goll

Nicht weniger als drei Orgeln aus dem Hause Goll stehen Simon Hebeisen und Martin Heini in diesem Jubiläumskonzert zur Verfügung: Zur prächtigen Hauptorgel und zur schmucken, unlängst eingeweihten Truhenorgel gesellt sich eine zweite gleicher Bauart. Wenn die beiden Organisten auf den drei Instrumenten in einen musikalischen Dialog treten sorgen sie für spannende und einmalige Hörerlebnisse. Einen weiteren Akzent setzt Martin Heini auf der Hauptorgel mit Werken von Johann Sebastian Bach.

Sonntag, 04. März 2018, 17.00 Uhr, Pfarrkirche St. Katharina Horw